Schönheitsoperationen für die Verbesserung Ihres Lebensstandards. Lassen Sie sich von den langjährigen erfolgreichen Eingriffen überzeugen

Minilift

Leitender Arzt
Dr. med. W.J. Kümpel
Erfahrung seit über 30 Jahren
Dr. Kümpel betrieb von 1985-2010 in München-Schwabing die Privatklinik CHIRURGIA ÄSTHETICA, Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und eröffnete im Jahr 2004 in Berlin-Schmargendorf die Privatklinik CHIRURGIA ÄSTHETICA, Klinik für Schönheitsoperationen. Er hat über 30 Jahre Erfahrung in der Schönheitschirurgie.

Klinik für Schönheitsoperationen

Die Privatklinik ist eine der modernsten Kliniken und die einzige Klinik für Schönheitsoperationen in Berlin. Die Klinik vereint alle Services unter einem Dach: Beratung, Behandlung, Nachsorge und Aufenthalt. Und das rund um die Uhr!

Minilift - Minilifting

Wenn kleine Hängebäckchen, Nasolabialfalten oder sonstige kleine Hautüberschüsse stören, kann ein Minilift indiziert sein. Das Minilift ist ein minimal-invasiver Eingriff der mit einem Fadenlifting konkurriert.

Minilift

Beim Minilift werden nur kleine Schnitte vorgenommen und die Haut nur gering abgelöst. Der Eingriff erfolgt unter sterilen Bedingungen im OP (das Fadenlift auch unter sterilen Bedingungen, aber im Behandlungsraum) und meist ambulant. Für einige Tage ist ein Verband zu tragen und ab dem 7. Tag können Fädchen entfernt werden.

Die Risiken wie Schwellungen oder Blutergüsse sind gering und Ihnen wird mit Medikamenten vorgebeugt.

Gesellschaftsfähig und arbeitsfähig sind Sie nach ca. 1 Woche. Sport und Kraftanstrengungen sind für ca. 4 Wochen zu meiden.

(Vorher/Nachher Bilder sind in Deutschland seit 24.04.2006 verboten)

Wünschen Sie eine Individuelle Beratung?